Eisenbahnclub Rosenheim e.V. > Die Clubanlage - Konzept und Technik > LED-Raumbeleuchtung Tag- und Nachtlicht

LED-Raumbeleuchtung

Modelleisenbahnbetrieb mit realistischer Tag- und Nachtbeleuchtung und Sternenhimmel.
Als bedeutende Neuerung ist nun die Raumbeleuchtung mit einer datenbusgesteuerten realistischen Tag-Nachtschaltung mit LED-Leuchtbändern in Betrieb. 20 Minuten dauert bei dieser Modellbahnlandschaft ein Tag. 17,5 Minuten ist es taghell, dann kommen jeweils 110 Sekunden Dämmerlicht mit Abendrot auf der westlichen Seite, 110 Sekunden Nacht mit blaugefärbtem Licht und nochmal 110 Sekunden Dämmerlicht mit Morgenrot auf der Ostseite der Clubanlage, ehe es wieder von vorne beginnt. Der Übergang der einzelnen Farbphasen in die nächste beträgt innerhalb jeder einzelnen 110 Sekunden dauernden Phase 90 Sekunden. Damit ist ein sanfter, kaum merklicher Lichtwechsel möglich. Ein Sternenhimmel, bestehend aus einzelnen SMD-LEDs, ist hinter der Panoramafolie an der Nordwand verklebt.