Die Schmalspurbahn nach Maria Eck

In schwierigem Gelände und um Kosten zu sparen wurden viele Strecken - vor allem Nebenbahnen - in Schmalspur gebaut. Man konnte auf viele teure Bauwerke verzichten, weil die Kurvenradien enger und die Streckenführung etwas steiler trassiert werden konnten. Aus diesem Grund ist unsere erste Bahn nach Maria Eck eine Schmalspurbahn in H0e. Sie führt durch wenige Tunnel und über nur einen (recht hohen) Viadukt. Und sie beginnt in einem Vorort von Rosenfeld, nämlich in Mariental, und nicht im Hauptbahnhof.

Auch für diese kleine Bahn gibt es einige Abstellgleise mit Wendekreis in einem Schattenbahnhöfli (im Bild ganz rechts).